19. April 2016

Wie Du deine Kinder bei Streitigkeiten beruhigst – in 3 Schritten

Diese Rangeleien um ein Spielzeug, ein Buch, Mama´s Aufmerksamkeit, Mama´s Schoß, etwas zu essen usw. rauben mir an manchen Tagen meine letzten Reserven – nicht zuletzt, weil Geschwisterstreit so unglaublich laut ist (zumindest bei uns!).

Deshalb bin ich so glücklich, eine Methode gefunden zu haben, die meinen Kindern beim Streiten hilft, aus dieser verzweifelten, wütenden Gefühlslage rauszukommen. Sie hilft meinen Kindern, sich bei Streitigkeiten schneller zu beruhigen, sodass wir zum konstruktiven Teil – das Finden einer Lösung – übergehen können.

Dieser Beitrag, der Teil der Geschwisterstreit-Serie ist, wurde auf Anja´s Blog "Praxis Zukunftschancen" veröffentlicht. Sie hat mich gebeten, einen Gastbeitrag zum Thema: "Geschwisterstreit" zu schreiben. Deshalb geht es jetzt zum Weiterlesen auf ihren Blog.

Teile den Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen