18. April 2014

Liebster Award!

Perfektwir hat hat mich für einen Award nominiert! Danke!

 

Die Spielregeln sind, dass ich ihre 11 Fragen beantworte, danach eigene 11 Fragen stelle und den Award an 11 Blogs weiterreiche, die meine Fragen beantworten. Es sollen Blogs sein, die unter 200 Follower haben, da es auch darum geht, Blogs bekannter zu machen.

Die Antworten zu den 11 Fragen:

 

 

1. Was ist für dich ein perfekter Moment?
Eigentlich könnte das jeder Moment sein, solange ich es schaffe, in mir zu Ruhen und mit meinem Leben zufrieden zu sein.

2. Was ist deine Lieblingsbeschäftigung im Frühling?
Zu beobachten, wie aus Knospen Blätter werden und wunderschön hellgrün leuchten.

3. Dein Geheimtipp für einen schönen Ausflug?
Sich von seinen Kindern leiten lassen und das Schöne vor der Haustüre (in der Natur) durch sie zu entdecken.

4. Worüber lachst du am liebsten?
Über das Kichern und Glucksen und Lachen meiner Kinder – das ist soooo ansteckend!

5. Was ist dein Beitrag, um die zu retten?
Ich versuche ein positiver Mensch zu sein und hoffe, dass ich damit manchmal einem anderen Menschen Mut gemacht habe.

6. Was würdest du NIE zu deinem Kind sagen?
Dass es ein Fehler war, es zu bekommen – denn sie waren erwünscht und sind es immer noch.

7. Und was immer wieder?
Dass ich sie liebe.

8. Welches Buch muss man gelesen haben?
Ich komme gerade nicht dazu, viele Bücher zu lesen – außer natürlich Bilderbücher :-) – da würde ich die Frühling, Sommer, Herbst und Winter Wimmelbücher dazu zählen.

9. Und welches Kinderbuch angeschaut?
ups, die Antwort habe ich oben schon gegeben.

10. Worüber würdest/wirst du ein Buch schreiben?
Mir reicht meine Zeit gerade für regelmäßige Blogbeiträge – deshalb denke ich darüber erst gar nicht nach :-)

11. Was ist deine Motivation zum Bloggen?
Es tut mir gut, etwas anderes als Kinder und Haushalt zu machen. Ich muss meine grauen Zellen anstrengen und ich kann andere Menschen an meiner Erfahrung teilhaben lassen, wenn sie das wollen. Außerdem bekomme ich durch das Lesen anderer Blogs so viele neue Denkanstöße, die ich ohne zu Bloggen niemals bekommen hätte.

 

Die Blogs, denen ich gerne folge, aber die unter 200 Followers haben, schränken die Blogliste ein, deshalb nur 6 Stück:

Michis Kiga-Welt
Ohne Schlaf.Mit Kind.
Schau mal, Papa!
motzmama
Kindererziehung mal anders
Montessori selbst gemacht…

 

Und nun noch meine 11 Fragen:

  1. Wie lange blogst Du schon?
  2. Warum blogst du?
  3. Was gefällt Dir besonders daran?
  4. Lieblingsbuch als Kind?
  5. Lieblingsbeschäftigung als Kind?
  6. Lieblingsessen als Kind
  7. Lieblingsbuch deines Kindes?
  8. Lieblingsspiel deines Kindes?
  9. Lieblingsessen deines Kindes?
  10. Welche Idee von dir kam super bei Kindern an?
  11. Beschäftigungstipp für draußen?

Hinterlasse einen Kommentar

perfektmami - 21. April 2014 Kommentiere

Danke fürs Mitmachen und für deine Antworten!
Mit einem lieben Gruss, Mirjam

Kommentiere: