November 21, 2020

Wertschätzender Umgang mit Kindern Challenge Tag 2In den nächsten 30 Tagen lege ich meinen Fokus auf das wertschätzende Miteinander mit meinen Kindern und berichte täglich vonmeinem Challenge-Tag,was mir schwer fielwas mir am heutigen Challenge-Tag halfVeränderungen, die mir auffielenErkenntnissen von heuteund einen Impuls für dich, wenn du deinen Umgang mit deinen Kindern auch wertschätzender werden lassen

Weiterlesen

November 20, 2020

Fragst du dich, wie dein wertschätzender Umgang mit Kindern verbessert werden kann? Fühlst du dich manchmal schlecht, weil du geschimpft oder genervt reagiert hast? Wünscht du dir, dass der Alltag mit deinen Kindern harmonischer wird? Dann verfolge meine 30 Tage Challenge für ein wertschätzendes Miteinander – oder noch besser: Mache selbst mit! In diesem Artikel werden

Weiterlesen

October 27, 2020

Eine neue Welt tut sich auf, wenn das erste Baby in einer Familie auf die Welt kommt. Es gibt nun ganz neue Themen, mit denen sich die frischgebackenen Eltern beschäftigen müssen: Baby Möbel, Baby Betten, Windeln, Kindersitze und welcher Kinderwagen der richtige für sie ist. Es stellt sich die Frage: “Wo fangen wir an und wo

Weiterlesen

September 15, 2020

Kennst du das auch? Du willst dich deinen Kindern gegenüber anders verhalten, aber der äußere Reiz ist stärker als dein Wille und du reagierst einfach nur auf diese äußeren Umstände?  Hast du dich deswegen schon einmal als Rabenmutter bezeichnet?  Glückwunsch! Warum? Weil Rabenmutter sein eine Auszeichnung ist – lies weiter und finde es heraus: Fragst du dich manchmal, ob

Weiterlesen

August 29, 2020

 Unlängst habe ich mich mit der Mama eines Kindes mit Refluxerkrankung ausgetauscht. Dabei habe ich gelernt, dass es junge Eltern oftmals nicht immer gleich merken, wenn das Baby unter einer Refluxerkrankung leidet. „Speihkind, Gedeihkind“, weiß der Volksmund zu sagen, doch manchmal steckt eine ernstzunehmende Krankheit dahinter, wenn dein Baby nach dem Trinken ständig etwas Nahrung

Weiterlesen

June 14, 2020

​​Es kann ein Segen sein, mehr als ein Kind zu haben – solange ​sich die Geschwister gut verstehen und sich gegenseitig beschäftigen und bei Laune halten. Unter diesen Umständen hast du als Mama auch immer wieder einmal Pausen im Alltag mit deinen Kindern. Nur was tun, wenn sich gerade deine Kinder im Moment nicht so gut vertragen

Weiterlesen