Category Archives for "Routinen mit Kindern"

9. Februar 2017

Träumst du von einer entspannten Morgenroutine mit deinen Kindern? So kannst du es schaffen

Es ist Montag früh um 7.30 Uhr und mein Herz pocht schneller.

 

Nicht vor Freude, sondern weil mir die Zeit davon läuft.

 

Die Brotzeitdosen für den Kindergarten stehen leer in der Küche, meine Tochter rennt weinend durch die Wohnung auf der Suche nach ihrer Lieblingshose und mein Sohn spielt seelenruhig Autos, anstatt sich anzuziehen.

 

Ich versuche die Ruhe zu bewahren.

 

Ich helfe meiner Tochter beim Suchen, ich nehme meinen Sohn freundlich an die Hand und führe ihn ins Bad und starte mit ihm das Umziehen.

.. Weiterlesen
6. September 2016

Baby schläft nicht alleine ein ohne Stillen

Kennst du das? Dein Säugling ist abends unruhig und schafft es nicht zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen? Dann fängst du an zu Stillen und dein Baby entspannt sich augenblicklich und bald schon fallen ihm die Augen zu und es schläft.

 

Perfekt, oder?

 

Warum erreichen mich dann Emails von Leserinnen mit der Frage: „Wie kann ich mein Kind zum Schlafen bringen, ohne zu stillen?“

 

Nach meinem ersten Kind hätte ich diese Frage nicht gut beantworten können – weil ich es genau so gemacht habe und es super funktioniert hat.

.. Weiterlesen
7. April 2016

Morgenroutine mit Kind: entspannter und ruhiger

Die Morgenroutine beginnt, der Wettlauf gegen die Zeit fängt an.

 

Alle Familienmitglieder machen sich fertig für einen neuen Tag. Wenn ihr dann noch zu einem bestimmten Zeitpunkt das Haus verlassen müsst, dann ist Hektik oft vorprogrammiert.

 

Kennst du das auch? Bis deine Kinder mit dem Frühstück fertig sind, ist die Zeit (egal wie früh du aufgestanden bist) knapp geworden. Es müssen noch die richtigen Kleidungsstücke gefunden, Haare gekämmt, das Lieblingskuscheltier gesucht oder Streitigkeiten geschlichtet werden, bevor ihr das Haus zum letztmöglichen Zeitpunkt verlasst.

.. Weiterlesen
7. Oktober 2014

Selbständiges Anziehen der Kinder vor dem Kindergarten – wie du deine Nerven dabei schonen kannst

Erst wollte sich meine Tochter alleine anziehen, als sie es noch nicht so gut konnte und jetzt könnte sie es richtig gut, nun mag sie oft nicht mehr. Das Anziehen am Morgen vor dem Kindergarten kann sich ganz schön hinziehen, wenn ich nicht danebenstehe. Entweder ich muss sie immer wieder auffordern (was mich nervt) oder ich versuche sie umzuziehen (dann habe ich bestimmt das falsche Kleidungsstück aus ihrem Kleiderschrank geholt) und sie fängt das Durchforsten nach Lieblingsstücken an (meine Nerven spannen sich :-) ).

.. Weiterlesen
28. Dezember 2013

Einschlafen von Kindern: Was du deinem Kind vor dem Einschlafen sagen kannst

Die Bett-Geh-Routine ist geschafft. Das Kind hat (mehr oder weniger :-) ) aufgeräumt, die Zähne geputzt, den Schlafanzug an und liegt nun im Bett. Oft ist diese Zeit nicht gerade stressfrei für beide – Eltern wie Kinder. Deshalb habe ich gute Erfahrungen damit gemacht, wenn man den Tag gemeinsam schön abschließt.

Das kann ein gemeinsam angeschautes Bilderbuch, eine Geschichte, ein Gebet oder ein Schlaflied sein (oder auch alles zusammen). Ich habe bei meiner Tochter einmal damit angefangen, die schönen Sachen vom Tag nochmal aufzuzählen, was ihr so gut gefallen hat, das es nun fest in die Bett-Geh-Routine integriert ist...

Weiterlesen
27. November 2013

„Bett-Geh-Plan“ unsere Rettung für die Abendroutine

Nach der Geburt unseres zweiten Kindes war die Bett-Geh-Zeit mit unserem ersten Kind sehr angstrengend, zeitintensiv und tränenreich geworden.

 

Sie hat versucht die Bett-Geh-Zeit bzw. uns zu kontrollieren, wer was, wann und wo zu machen hat. Es war ihre Art und Weise gewesen, wieder für sich Kontrolle in ihr Leben zu bringen – nachdem mit der Ankunft des Bruders alles anders für sie geworden war.

Zurück zur Struktur:

 

Um ihr wieder Sicherheit und Struktur zu geben, habe ich mit ihr zusammen einen zu-Bett-geh-Plan gemalt.

.. Weiterlesen