​Möchtest du​ entspannt den Haushalt machen - auch wenn deine Kinder anwesend sind?

​Dieses E-Buch zeigt dir auf, ​wie du ​deine Kinder spielerisch in deine Haushaltstätigkeiten integrierst ​und somit Qualitätszeit mit deinem Kind ​und Haushaltstätigkeiten ​vereinst. Darüber hinaus erhältst du Tipps und Anregungen wie Haushalt mit Kindern gelingt.

​Bist du genervt davon:

  • ​​dass du am Abend, wenn die Kinder schlafen noch ​den Haushalt machen musst?
  • ​dass deine Kinder ​dich beim Haushalt machen ständig unterbrechen?
  • ​dass ​der Haushalt so viel Zeit in Anspruch nimmt und du zu wenig Spielzeit mit deinen Kindern hast?

Was dir das E-Buch bringt:

​Entspanntes Haushalt machen

​​​Mit den im Buch vorgestellten Spielen kannst du dein Kind ganz leicht in deine Haushaltstätigkeiten integrieren und abhängig vom Alter der Kinder ihnen dabei schwierigere oder leichtere Aufgaben ​zuteilen.

​Weiterhin erhältst du Anregungen, wie du auch ohne Spiele typische Haushaltstätigkeiten mit Kindern ​erledigen und entspannen kannst

Das Buch eignet sich für Kinder bis 6 Jahren.

​Selbstwert des Kindes stärken

Ganz nebenbei stärkst du das Selbstwertgefühl deines Kindes, weil es sich wertvoll und gebraucht fühlt und zum Wohle der Familie beitragen darf.  

​Außerdem bist du weniger genervt vom Haushalt machen und hast mehr gemeinsam verbrachte Zeit mit deinem Kind - die dein Kind sogar auf sein Leben vorbereiten - was auch zum Selbstwertgefühl deines Kindes beiträgt.

​​Schimpfen ade

​​​Mit diesem E-Buch reduzierst du dein Schimpfen mit dem Kind​ während du den Haushalt machst, weil dein Kind lieber mith​ilft und dich nicht mehr ständig vom Haushalt machen abhält.

​Freien Feierabend

​​Du erledigst viele Haushaltstätigkeiten in der Zeit, in der dein Kind wach ist und musst dafür nicht deinen Feierabend opfern, um den gesamten Haushalt am Laufen zu halten.

Die 4 Teile des Buches:

Teil 1: ​9 Spielideen, die du für die unterschiedlichsten Haushaltstätigkeiten mit Kind verwenden kannst​

Teil 2: ​​​Beispiele, wie du die Spiele bei den unterschiedlichsten Haushaltstätigkeiten einsetzen kannst

Teil 3:​ 10 ​Tipps und Anregungen wie Haushalt mit Kindern gelingt

Teil 4​​6 Tipps, wie du deine Kinder dazu motivierst, ​​zu einem ordentlichen Zuhause beizutragen

​Ich heiße...
Petra Straßmeir

​Ich bin Erzieherin, Nanny und 2-fache Mutter und kenne ​das ​​Haushalt machen mit Kindern als ​Nanny und Mutter.


Ich habe als Nanny und Mutter 8 unterschiedliche Kinder ​beim ​Haushalt machen dabei gehabt und sie in meine Haushaltstätigkeiten integriert.



​Kaufe jetzt das E-Buch

​und erhalte es sofort als PDF-Download

Ein E-Buch, dass ​dir hilft deinen Haushalt zu schaffen und trotzdem Zeit mit deinen Kindern zu haben

​Feedback:

"Enthält gute, praktische Tipps und hilft eine positivere Haltung zum Haushalt mit Kind zu gewinnen"

Das eBook hat mir wirklich geholfen, wieder mit mehr Freude an den Haushalt mit Kindern heranzugehen, Denkblockaden zu überwinden und spielerische Lösungen zu finden. Es hat mein Wissen, wie wichtig es ist, Kinder in die Hausarbeit einzubeziehen und die Arbeit selbst mit Freude zu machen erneuert.

Davor hätte ich nie gesagt: "Komm E. (3-jährige Tochter) geh mit mir Wäsche aufhängen! Sondern ich hätte auf einen Moment gewartet, in dem alle beschäftigt erscheinen und hätte mich dann runter zur Waschmaschine geschlichen, um die Arbeit möglichst ungestört zu erledigen.

Der Hit bei uns ist ganz sicher das Socken-Memory. Das ist ja auch besonders schön, da ich pädagogisch wertvolle Socken habe, bei denen mindestens das Bündchen, oder Zehen, Bündchen und Fersen verschiedenfarbig sind. So muss man ganz genau schauen, um die richtigen Socken zu finden. ;)

Ich versuche die Tipps aus dem Buch anzuwenden, um mit mehr Leichtigkeit und Spaß auf "vergessene" Sachen hinzuweisen. Das verbessert die Stimmung im Haus auch ungemein. (Das muss ich wohl nur noch meinem Mann beibringen! :D )

Es gibt noch viele kleine Spiele, die ich gerne ausprobieren möchte. Z.B. den Tipp mit dem die Kinder sinnvoll aufkehren lernen. Aber dazu hatte ich noch keine Gelegenheit.

Die Idee, eine Checkliste mit den Aufgaben der Kinder anzulegen, gefällt mir auch, aber ich habe mich noch nicht an die Durchführung gemacht.

Alles in allem kann ich jeder Mutter, die sich mit Haushalt & Kind(ern) gestresst fühlt, dieses eBook empfehlen, weil es einerseits gute, praktische Tipps enthält und andererseits dabei hilft, wieder eine positivere Haltung zu erreichen und alles nicht so schwer zu nehmen.

Sonja Schnatzer

Das E-Buch hat mir sehr gut gefallen

Wie hat dir das E-Buch gefallen? Das E-Buch hat mir sehr gut gefallen und ich hatte schon am nächsten Tag damit angefangen, etwas davon zu nutzen.

Welche Erfahrungen hast du mit den Spielen/Anregungen des Buches gemacht? Sehr gute, manchmal ist es leichter als man denkt, ok mein Sohn ist schon 5 Jahre, trotzdem war er sehr froh, als er mir beim Putzen helfen konnte :)

Wie haben deine Kinder auf deine neue Herangehensweise reagiert? Gut

Hat sich deine Einstellung zum Thema Haushalt mit Kind positiv verändert? Ja :)

Mandy

Voll toll fand ich den Spickzettel und die Vorlage - toller Service :)

Das Buch ist verständlich geschrieben, ich konnte mich gut zurecht finden und es ist übersichtlich. Im Großen und Ganzen hat mir das Buch gut gefallen und ich fand einige Tipps durchaus nützlich...manchmal braucht es einfach so Denkanstöße und man kann sich Dinge dann eh richten, wie man sie braucht. :) Voll toll fand ich den Spickzettel und die Vorlage - toller Service :)

Dadurch, dass ich ständig versuche meine Kinder in den Haushalt zu integrieren, waren sie gleich Feuer und Flamme für Neues...ich muss aber ehrlich zugeben, ab und zu möchte ich dann doch einfach schnell fertig werden als 2h Badezimmer zu putzen, weil wir dabei tanzen und singen ;) Das ist allerdings eher Kritik an mir und nicht an deinem Buch ;)

Eine Käuferin des E-Buches

Copyright 2019, ​Petra Straßmeir www.kleinwirdgross.de   -   ​Impressum, Datenschutz, Kontakt