Serie: Spiel und Spaß im Mai – Tiere basteln

Im Frühling sind nun wieder viele Tiere unterwegs. Deshalb habe ich die Mai-Serie unter dem Begriff: Tiere basteln gestellt.

Hier seht ihr unsere Schmetterlinge, die im Kinderzimmer baumeln. Diese kann man zusammen mit seinem Kleinkind basteln oder auch größere Kinder alleine basteln lassen.

IMG_9103

Anleitung:

  • Eine Toilettenpapierrolle mit Tonpapier umwickeln (festkleben).
  • Ein Tonpapier in der Mitte falten und einen Flügel aufzeichnen (so dass nach dem Ausschneiden zusammenhängende Schmetterlingsflügel entstehen – wie auf dem Foto)
  • Flügel ausschneiden und bemalen/bekleben/verzieren
  • Pfeifenputzer als Fühler anbringen (oben an der Rolle)
  • Toilettenpapierrolle und Flügel zusammen kleben
  • trocknen lassen
  • Faden mit einer Nadel an zwei Stellen (vorne und hinten) der Rolle befestigen und Schmetterling aufhängen

Hier haben wir unsere Knetmasse, die wir vor einem halben Jahr selbst hergestellt haben, verwertet. Ganz frei nach Lust und Laune können Tiere gestaltet werden. Meine Tochter wollte eine Riesenschlange machen.

IMG_0820

Für Schulkinder

  • für Kinder, die gerne falten, habe ich noch einen Link. Hier findet ihr Anleitungen zum Falten von Tieren.
  • und die Wollknäuel, die man für diese Woll-Tiere benötigt, habe ich als Schulkind in Massen hergestellt – hat mir viel Spaß gemacht

Für Kinder die sich für Zootiere interessieren, habe ich noch einen wunderbaren Link. Hier kann man sich Zootiervorlagen ausdrucken, selber anmalen und als Aufstelltiere ganz einfach basteln. So kann man einen kleinen Zoo bauen und dann könnte man noch einen großen, flachen Karton bemalen und verschiedene Gehege für die gebastelten Tiere gestalten.

 

Teile den Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen