Petra Straßmeir
Mutter, Erzieherin, Nanny, Autorin

  • In den letzten 20 Jahren habe ich hunderten Eltern mit meinen Tipps, Strategien und Anleitungen geholfen, ihren Alltag mit Kindern zu erleichtern und zu entspannen – in meiner Arbeit als Erzieherin, Nanny und Vorkindergarten-Leiterin und mit Hilfe meiner Elternkurse, Blogartikel und Bücher.
  • Damit haben die Eltern schwierige Situationen mit ihren Kindern entspannt, zu einem wertschätzenden und harmonischen Miteinander gefunden oder mehr Leichtigkeit, Gelassenheit und Freude in ihren Alltag gebracht.


Über mich und Klein wird GROSS

Ich habe Klein wird GROSS 2013 ins Leben gerufen. Die Entstehungsgeschichte und mehr Informationen zu mir findest du hier:

Warum ich Klein wird GROSS ins Leben gerufen habe:

Ich glaube, dass Gelassenheit, Leichtigkeit und Freude im Umgang mit unseren Kindern und ein entspanntes, harmonisches und wertschätzendes Miteinander in der Familie unsere Welt nachhaltig zu einem besseren und glücklicheren Ort machen. 

Deshalb habe ich 2013 Klein wird GROSS ins Leben gerufen. Ich wollte Mütter auf ganz praktische Art und Weise unterstützen, sich jeden Tag ein bisschen leichter, gelassener, freudvoller im Alltag mit ihren Kindern zu fühlen und ihren Alltag in der Familie zu entspannen und zu verbessern.

Sodass wieder mehr Harmonie und Wertschätzung im alltäglichen Miteinander möglich wird und die Kinder noch mehr Liebe, Geborgenheit und Wertschätzung in ihren Familien erfahren

Diese Liebe und Wertschätzung können die Kinder im Laufe ihres Lebens dann in die Welt hinaus tragen und vervielfachen und dadurch unsere Erde zu einem noch schöneren Ort machen. 

Meine Art der Unterstützung

Ich unterstütze dich auf Augenhöhe - ohne Druck und mit viel Verständnis - und gebe keine Rat-Schläge. Mein Ziel ist es, dass du dein Familienleben selbstbestimmt verbessern kannst, indem du mit Hilfe meiner Blogartikel, Emailserien, Impuls-Mails, Bücher und Kursen deinen für dich passenden Weg herausfindest und damit deinen Alltag mit Kind verbesserst.

Ich gebe dir Hilfe zur Selbsthilfe - in einfach umsetzbaren Schritten und schnell anwendbaren Strategien, die alle alltagstauglich sind und mehr Leichtigkeit, Harmonie oder Gelassenheit in dein Familienleben bringen.

Hier erfährst du Genaueres, für welche 3 Prinzipien ich stehe.

Was ich mit dir teile:

  • meine Erfahrungen, die ich als Erzieherin, Nanny, Vorkindergartenleiterin und vor allem als Mutter gemacht habe - ich habe viele unterschiedliche Strategien entwickelt, die ich mit dir teile, sodass du immer neue Versuche starten kannst, bis du den Weg findest, der deinen Alltag mit Kindern in deinem Hier und Jetzt entspannt und erleichtert.
  • mein Wissen, welches ich mir in meiner Ausbildung zur Erzieherin, in Fortbildungen, Seminaren, Online-Kursen und Büchern angeeignet habe
  • meine Fähigkeit, theoretisches Wissen in leicht umsetzbare Handlungstipps zu übersetzen
  • meinen Optimismus und Glaube daran, dass jede Situation mit kleinen Veränderungen besser werden kann
  • mein Einfühlungsvermögen und Verständnis für Mütter
  • meine Schatzkiste an Strategien, Tipps und Impulsen, die ich mir über die letzten 20 Jahre angeeignet habe

Mein Lebenslauf in Kürze:

Du willst mehr über mich erfahren, dann lies hier weiter:

Ausbildung zur Erzieherin

Ausbildung zur staatlich anerkannte Erzieherin (Dauer: 5 Jahre; Praktikas in Kindergärten, Heilpädagogischen Tagesstätte, Sprachfördereinrichtung; Alter der Kinder: 3 - 8 Jahre)

Gruppenleitung im Kindergarten

Erzieherin im Kindergarten als Gruppenleitung (Dauer: 2 Jahre; Alter der Kinder: 3 - 6 Jahre)

als Nanny gearbeitet

Nanny in London und München (Dauer: 7Jahre; Alter der Kinder: 0 - 9 Jahre)

Mutter geworden

Mutter von 2 Kindern (2010, 2013)

Elternkursleiterin

Ich habe 2 Jahre lang Elternkurse gegeben

Webseite für Mütter erstellt

Webseite "Klein wird GROSS" ins Leben gerufen (2013)

Vorkindergartenleiterin

Vorkindergartenleiterin (2016-2020; Alter der Kinder: 1 - 3 Jahre)

Bücher, E-Bücher und Kurse für Mütter geschrieben

Bücher, E-Bücher und Kurse für Eltern mit praktischen Tipps für den entspannten Alltag mit Kindern geschrieben

Die ausführliche Entstehungsgeschichte von Klein wird GROSS:

Mir war immer klar, dass ich nicht mehr Vollzeit als Nanny/Erzieherin arbeiten werde, sobald ich selbst Kinder habe. Als Nanny sind die Arbeitszeiten meistens Nachmittags und Abends, was sehr schlecht vereinbar ist mit einer eigenen Familie. Als Erzieherin halbtags im Kindergarten zu arbeiten, war jedoch auch keine Option für mich. Ich hatte einfach Angst, dass ich meine ganze Energie, Gelassenheit und Geduld in andere Kinder stecke und nachmittags keine Kraft mehr übrig habe für meine eigenen Kinder.

Somit stand ich ab Herbst 2010 - als mein erstes Kind geboren wurde - ohne berufliche Zukunftspläne da - dafür mit einem wundervollen Baby, für das ich gerne und aus voller Überzeugung die nächsten 3 Jahre zu Hause blieb.

Nach zweieinhalb Jahren zu Hause mit Kind 1 - schwanger mit Kind 2 - regten sich die ersten beruflichen Zukunftsgedanken. Mein Wunsch, Eltern in ihrem Alltag mit Kind zu unterstützen, wurde immer stärker in mir.

Der Gedanke daran war mir nicht neu - schon mit 18 habe ich mich gefragt: "Warum muss man einen Führerschein machen, um Auto fahren zu dürfen - aber bekommt keine Unterstützung, wenn es darum geht, Kinder auf ihrem Weg zu begleiten?"

Diese Frage tauchte im Laufe der Jahre immer wieder in meinen Gedanken auf und ich wusste schon vor meinen Schwangerschaften und danach verstärkt als Mutter, dass ich eines fernen Tages Eltern in irgendeiner Form unterstützen möchte.

Ich wusste nicht wie oder wo oder wann - nur dass ich es machen werde.

Nachdem ich selbst Mutter geworden war, kamen immer wieder Mütter auf mich zu, die mir von ihren Schwierigkeiten erzählten und um Rat fragten. Dies verstärkte meinen Wunsch, Müttern zu helfen, ihren Alltag mit Kindern zu entspannen, sodas sie sich wieder besser fühlen.

Ich startete mit Elternkursen, die ich über 2 Jahre leitete. Das Feedback der Teilnehmer war überaus positiv, jedoch kämpften die Teilnehmerinnen sehr, an den Treffen teilzunehmen. Entweder war das Kind krank, der Babysitter sprang ab oder sie waren einfach zu erschöpft.

Diese Erfahrung ließ mich meine Scheu vor der Technik überwinden und meine eigene Webseite erstellen, sodass Mütter zu jeder Tages- und Nachtzeit Zugriff auf meine Unterstützung haben, sodass sie die Inhalte dann lesen können, wenn es in ihren Tagesablauf hinein passt.

Der Stein kam ins Rollen und die Webseite "Klein wird GROSS" war geboren.



Willst du dich leichter und gelassener im Alltag mit deinen Kindern fühlen und deinen Alltag in der Familie  entspannen und verbessern? 

Dann trage dich in den Klein wird GROSS Newsletter ein und beginne mit der Emailserie: "8 Tipps und Tricks für einen entspannten Alltag mit Kind"